Kategorien
Allgemein

Come To Me

Kategorien
Allgemein

Jeans On

Kategorien
Allgemein

Aufstehen

Kategorien
Allgemein

BUCHTIPP !! Bücher, mal ganz anders…

Das Individuum, Manfred Teufel……

Über Manfred Teufel

Geboren 1960.

Wohnhaft in Österreich.

Schreibt Lyrik, Prosa, Essays,Theaterstücke.

Literarisch tätig seit 1983.

Findet die Nacht lebenswerter als den Tag.

Hat eine Vorliebe für Natur, Kunst, freien Geist und eine Abneigung gegen Machtideologien und Geistesgefängnisse aller Art.

Versteht das Leben als Möglichkeit, über sich hinauszugehen.

Gräbt gerne in den Tiefen, ohne nach vorletzten und letzten Wahrheiten zu suchen.

Liebt das Leise und meidet den Lärm.

Warum sind die Bücher von Manfred Teufel so besonders.

Er lässt sich von keinem Verlag diktieren, was er schreiben darf. Daher haben seine Bücher eine eigene Identität, eine eigene Handschrift.

In einem Winter Mitte der 1960er-Jahre verschwindet eine Gruppe junger Leute, drei Frauen und vier Männer, spurlos.Was als geheimes Abenteuer gedacht war, spielerisch und erfahrungshungrig, wird zu einem Grenzgang zwischen den Welten, zu einer Verlorenheit in den unbekannten Weiten zwischen der gewohnten Realität und dem unfasslichen Mysteriösen. Ein Ort der Ungewissheit, an dem sich Wirklichkeit und Mystisches, dem Verstand nicht Begreifliches vermischen zu einer Welt voller Rätsel und Unheimlichkeit. Ein Ort, an dem zu früheren Zeiten, abgeschottet gegen die Welt, der Wahnsinn gelebt hat – der diesen abseitigen Ort mit seinen alten Gemäuern vielleicht auch nie verlassen hat. Wer an einem solchen Ort das Abenteuer sucht, der kann ohne Absicht in sich die Geister wecken, die in den Tiefen des Menschen ihr ewiges Zuhause haben. Und dann stellt sich alle Wahrheit als das heraus, was sie schon immer war: Übereinkünftige Einbildung des Denkens. Ein Boden, auf dem nur stehen kann, wer den Blick auf ihn nicht wagt.Meist bleiben solche Fälle von spurlosem Verschwinden rätselhaft und ungeklärt und behalten ihr Geheimnis für sich. In diesem Fall aber ist es anders. Jahrzehnte nach diesem mysteriösen Ereignis bricht einer der Überlebenden, mittlerweile ein alter Mann, sein Schweigen und berichtet in diesem Buch davon, was damals wirklich vorgefallen ist.Ein spannendes, packendes Buch von der ersten bis zu letzten Seite. Geschrieben in einer Sprache, die Bilder macht. Ein Thriller ohne Blutrausch und Kriminalistik, aus dem wie verstörende Musik das Unbegreifliche mit unsichtbaren Händen herausgreift in die gemütliche Welt der scheinbaren Sicherheit, der wohllebigen Behaglichkeit, des geordneten Laufs der Dinge. Ein Buch, das verschlingen kann.

Was unterscheidet dieses Buch, diese Liebesgeschichte, von den anderen zahllosen Liebesromanen und Liebesgeschichten des Lebens und der Phantasie? Es ist vor allem eines: In diesem Buch wird nicht über eine Beziehung erzählt, sondern die Beziehung selber kommt zu Wort und berichtet in Tagebuchform aus ihrem wechselfälligen Leben.
Wenn sich zwei Menschen begegnen, vielleicht zufällig, ganz ungesucht, kann etwas geboren werden. Ein Kind mit ungewisser Herkunft und Zukunft. Niemand kennt seinen wirklichen Namen, mag man es im Überschwang auch Liebe nennen, niemand weiß, was daraus werden wird, etwas Langes oder Kurzes, etwas Starkes oder Hinfälliges, etwas Tiefes oder Seichtes, etwas Großes oder Kleines, etwas Zartes oder Grobes, etwas Schicksalhaftes oder Bedeutungsloses, etwas Himmlisches oder Höllisches.
Mitunter kann es ganz plötzlich dasein, dieses Kind, mitten hineingefallen ins Leben. Und jene, denen es geboren ist, wissen nicht, wie ihnen geschieht, wissen auch nicht, ob sie diesem Kind, das mehr fordert als sonst ein Kind, überhaupt gewachsen sind. Aber fragen auch nicht danach über all dem Glück und Lächeln, über all der süßes Berauschung und hoffnungsvollen Gewißheit, über all dem fröhlichen Sonnenschein und magischen Sternenhimmel, über all den helleren und dunkleren Seligkeiten, die es in ihr Leben und ihre Seele schüttet mit der unwiderstehlichen Macht der tiefsten Sehnsucht.
Auch wenn nie jemand weiß und wissen kann, was aus diesem Kind werden wird, so ist es doch den Herzen gewiß, trägt es doch stets den Schimmer der Ewigkeit in den Augen. Wie jedes Kind.

Sei es noch einmal gesagt, ehe Sie diesen vielfältig blühenden unverblümten Garten betreten: In diesem Buch wird nicht, wie sonst, über dieses geheimnisvolle Kind geredet, sondern das Kind redet selber. In all seiner Unbefangenheit.

Hinweis: Da es in diesem Buch nicht um Mord und Totschlag, Zerstörung und Vernichtung, Krieg, Terror, Horror, Blutrausch und Ähnliches geht, sondern um Liebe mit all ihren Erscheinungen und Randerscheinungen, ist es für Kinder und Jugendliche nicht geeignet!

(Diese Bücher sind zu finden bei kindle und Amazon)

Kategorien
Allgemein

Ostseebad Prerow – Darß

Kategorien
Allgemein

Zingst

IRONIE 2022

Kategorien
Allgemein

Relaxing

Kategorien
Allgemein

Heavy Metal

Kategorien
Allgemein

Der Osten in black&white

Kategorien
Allgemein

London Bridge is Falling Down

Kategorien
Allgemein

Der 38. V-Card-Triathlon 27. und 28. August 2022

Kategorien
Allgemein

The Color Of Dreams

Kategorien
Allgemein

short journey to Vienna/Wien

Kategorien
Allgemein

I AM WHAT I AM 

Kategorien
Allgemein

we can change the world

Kategorien
Allgemein

Soul Kisses

Kategorien
Allgemein

Ri Ra Rutsch….

Kategorien
Allgemein

THE MOON IN LEO

Kategorien
Allgemein

In the Summertime

Kategorien
Allgemein

Sunny Side Up 🥚2/Don’t Stop Me Now

Kategorien
Allgemein

Hole in the World

Kategorien
Allgemein

One Summer’s Day

Kategorien
Allgemein

Shiny Happy People

Kategorien
Allgemein

MELODY OF DREAMS

Kategorien
Allgemein

Sunny Side Up🥚

Kategorien
Allgemein

Dalida, Alain Delon

Kategorien
Allgemein

Tour de Eiffel📌2

Kategorien
Allgemein

Heute ist mein „13“ WordPress Geburtstag /Birthday🥂

Vielen Dank für Eure Unterstützung!!!

Thank you for your support!!!

Gracias por su apoyo!!!

感謝您的支援!!!

gǎn xiè nín de zhī chí !!!

Tak for din støtte!!!


shukra lukam ola dumkem!!!

Merci de votre soutien!!!

Þakka þér fyrir stuðninginn!!!

Bedankt voor uw steun!!!

Kiitos tuestanne!!!

Desteğiniz için teşekkür ederiz!!!

Terima kasih atas dukungan Anda!!!

apnar shomorthoner jonno apnake dhonnobad!!!

Desteğiniz için teşekkür ederiz!!!

Tack för ert stöd!!!

Merci fir deng Hëllef!!!

Terima kasih atas sokongan anda!!!

Děkuji za vaši podporu!!!

Vă mulțumesc pentru sprijin!!!

Grazie per il vostro sostegno!!!

aapke samarthan ke lie dhanyavad!!!

Obrigado pelo apoio!!!

Obrigado pelo seu apoio!!!

Dziękujemy za wsparcie!!!

Ви благодарам за поддршката!!!

Дякую за підтримку!!!


shukran lidaemiki!!!

Ich entschuldige mich, wenn ich einen meiner Besucher, nicht in seiner Sprache ansprechen konnte, daher Schreibe ich normalerweise nur in Bildern🥰

I apologize if I could not address one of my visitors in his language, so I usually write only in pictures.🥰

Kategorien
Allgemein

Tour de Eiffel 📌1

Kategorien
Allgemein

Paris-Traditionell

Kategorien
Allgemein

Knocking on Heaven’s Door 

Kategorien
Allgemein

good feeling

Kategorien
Allgemein

CoME CLoSER

Kategorien
Allgemein

Korn /Grain/Wheat

Kategorien
Allgemein

Strangelove

Kategorien
Allgemein

Ein Bett im Kornfeld

Kategorien
Allgemein

Music for Prater/ Vienna

Kategorien
Allgemein

…. in the garden

Kategorien
Allgemein

Behind the lock is Love…..Paris

Kategorien
Allgemein

would dance MONA LISA ? black&white

Kategorien
Allgemein

Freu mich Dich zu sehen ;-)

Kategorien
Allgemein

Car Race

Kategorien
Allgemein

es fährt ein Zug…..

Kategorien
Allgemein

Sad little place to live….., 😲Gateway Garden(Frankfurt)

😪😪

Kategorien
Allgemein

Erlaufschlucht

Kategorien
Allgemein

Let’s Go💥…Germerode 2022

https://www.mohnbluetefrauholle.land/startseite/wann-blueht-der-mohn/

Kategorien
Allgemein

Wonderful Life

Kategorien
Allgemein

Urlaub in den Bergen 

Kategorien
Allgemein

Die Kuh, die weinte..

Sich bewusst sein…….

Kategorien
Allgemein

Good summer vibes

Kategorien
Allgemein

Fly Away

Kategorien
Allgemein

TOGETHER IN HEAVEN & HELL…

Kategorien
Allgemein

Everything’s A Lie

Kategorien
Allgemein

Lila Forest

Kategorien
Allgemein

Mannheim

Kategorien
Allgemein

Mannheim /Hafen/Jungbusch

Kategorien
Allgemein

Sitting in a bottle

Kategorien
Allgemein

Grease (2022)?🎈

Kategorien
Allgemein

Die Bildbearbeitung , da war doch was……

Ich habe gerade einen schönen Artikel bei “ Wanderblende“ über die Bildbearbeitung gelesen. Ja, den gemachten Fotos noch einen Schliff verleihen. So in etwa mache ich das auch😊

Ich mache meine Fotos, bearbeite sie…. und dann, nehme ich sie auseinander. Dann wird gebastelt, wenn mir das Ergebnis gefällt, hebe ich es auf ober es wird wie ein fertiges Puzzle einfach wieder in den Karton zurückgeschüttet.

Ich weiß nicht, was mehr Freude macht, die Suche nach einem Objekt, die einfache Bildbearbeitung oder mit Muse etwas zusammenzusetzen.

Grundsätzlich glaube ich, egal welches Bildbearbeitungsprogramm man auch nimmt, es ist schwer aus einem schlechten Foto, etwas Gutes zu erzielen. Zumindest ist es dann ein enormer Zeitaufwand.

Es gibt Tage, da gibt es kein Objekt, es gibt Tage, da fehlt die Muse.

Es gibt Tage, da ist alles im Flow. 🎈

Nicht das fertige Puzzle ist das Ziel, sondern die Freude, wenn es fließt und flutscht.

Fast schon schade, es fertig zu haben. Wenn gar nichts inspiriert, kramt man vielleicht nochmal etwas ganz Altes hervor.

Ich finde es viel spannender aus alten und neuen Klamotten, einen neuen Stil zu kreieren, anstelle ein fertiges Outfit im Laden zu kaufen.

Es gibt Menschen, die legen einen hohen Wert auf die technische Richtigkeit, das Licht, den Winkel und all dies. Ich mach das halt alles Gedankenlos, wie es sich gerade richtig anfühlt. Wenn ich da so viel darüber nachdenken müsste, wäre mir das wohl zu anstrengend. 

Es ist so schön Gedankenlos zu sein………..

I just read a nice article at “ Wanderblende“ about photo editing. Yes, the made photos still give a polish. So in about, I do the same😊

I make my photos, and edit them…. And then, take them apart. Then it’s crafting, if I like the result I pick it up or it’s just dumped back in the box like a finished puzzle.

I don’t know what gives me more pleasure, the search for an object, the simple image processing, or putting something together with Muse.

Basically, I think no matter what image editing program you take, it’s hard to get something good out of a bad photo. At the very least, it takes an enormous amount of time.

There are days when there is no object, there are days when the muse is missing.

There are days when everything is in the flow. 🎈

The finished puzzle is not the goal, but the joy when it flows and slips.

It’s almost a shame to have it finished. If nothing at all inspires, you might dig out something really old again.

I find it much more exciting to create a new style from old and new clothes, instead of buying a ready-made outfit in the store.

There are people who place a high value on the technical accuracy, the light, the angle, and all this. I just do it all mindlessly, as it just feels right. If I had to think about it so much, it would probably be too exhausting for me. 

It’s so nice to be thoughtless………..

Translated with http://www.DeepL.com/Translator (free version)

Kategorien
Allgemein

Ein Bild sagt mehr als Worte :-) Say It Right

Kategorien
Allgemein

Strangers In The Night